Richtig antworten/zitieren

Fragen & Antworten zu Problemen mit dem Forum. Wünsche und Anregungen bitte auch hier herein.

Moderator: VB-Team

Forumsregeln
Evtl. auftretende Fehlermeldungen bitte kopieren und im Beitrag angeben sowie die Aktion, bei der die Fehlermeldung angezeigt wird (z.B. beim Speichern der persönlichen Einstellungen, beim Anzeigen bestimmter Bereiche etc.).
Bitte auch den Browser angeben, den Du benutzt.
Rammschwein2

Re:

Beitrag von Rammschwein2 » 28.01.09, 10:27

[quote="Big-One3"]
In diesem Sinne kehrn' wir wieder zum Ernst der Lage, äh' topic zurück ;-) Nich' das es sonst Schelte gibt ;)
[/quote]

In diesem Sinne:

Ich teste das zitieren !!!

Gruß
Manuel


Ich bin scheinbar zu blöd dazu... ;red

Benutzeravatar
TransAlpine
VB-Team
Beiträge: 1929
Registriert: 27.12.07, 22:13

Re: Re:

Beitrag von TransAlpine » 28.01.09, 10:37

Rammschwein2 hat geschrieben: Ich bin scheinbar zu blöd dazu... ;red
nur nicht aufgeben, selbst ich habs geschafft ;) und das will schon was heißen :?
"Aus den Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas schönes bauen" Erich Kästner

Benutzeravatar
gsxfan
Sport-Biker
Beiträge: 347
Registriert: 04.01.08, 17:31

Re: Richtig antworten/zitieren

Beitrag von gsxfan » 28.01.09, 13:50

@Manuel:

Schau mal in Deinem Profil unter Einstellungen/Nachrichten erstellen, da dürfte BBCode standardmäßig aktivieren auf Nein eingestellt sein.
Syntaktisch ist Dein Quote richtig, aber es sieht so aus, als ob der BBCode nicht geparst wird. Wenn Du das auf Ja stellst, dann klappt das auch mit dem Quote (aka Zitieren) ;-)
cu Uwe
Bild

Rammschwein2

Re: Richtig antworten/zitieren

Beitrag von Rammschwein2 » 28.01.09, 16:01

gsxfan hat geschrieben: ...da dürfte BBCode standardmäßig aktivieren auf Nein eingestellt sein.
Das ist richtig...
Ich hoffe mal das war der Fehler


Es funktioniert !!!
Ja ist das denn die Möglichkeit... ;-a

Besten Dank...
Da wär ich von alleine nie drauf gekommen... ;top

Gruß
Manuel

Antworten