Feststoff – Kettenschmierung

Infos, Fragen und Tipps & Tricks rund um die Motorrad-Technik

Moderator: VB-Team

Benutzeravatar
big-one3
VB-Team
Beiträge: 2949
Registriert: 15.02.04, 13:11

Re: Feststoff – Kettenschmierung

Beitrag von big-one3 » 20.02.10, 11:33

GS-Treiber hat geschrieben:Bitte alle des Ding kaufen :lol: , damit ich auch dieses Jahr wieder eine Gewinnbeteiligung bekomme ;) .
Naja Heiko, bin dann gespannt wenn Du aus lauter Solidarität die GS auf Kette umrüstest :mrgreen: Mal im Ernst - Schunk wird für die paar Biggis in D sicher keine Adapter anfertigen :gruebel: Macht aber nix - PDL - seit Jahren bewährt und zufrieden damit ;)
Kettengruß ;-)
Carsten smiley5
Henry Ford I. :
Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt...
Deshalb beschäftigen sich auch nur wenige damit..."

motomania

Re: Feststoff – Kettenschmierung

Beitrag von motomania » 20.02.10, 18:54

Jaaaaaaaaaaaaaaaa ;-a ;-a ;-a ;-a will haben ! Weißte schon ab wanns zuhaben ist ?

Benutzeravatar
GS-Treiber
Sport-Biker
Beiträge: 421
Registriert: 02.02.06, 10:20

Re: Feststoff – Kettenschmierung

Beitrag von GS-Treiber » 21.02.10, 10:53

Die Testphase ist zuende. Es soll, so habe ich gehört, im Mai los gehen! Irrtum vorbehalten!

Gruß Heiko smiley5
Feel you free!

Benutzeravatar
gsxfan
Sport-Biker
Beiträge: 347
Registriert: 04.01.08, 17:31

Re: Feststoff – Kettenschmierung

Beitrag von gsxfan » 22.02.10, 10:50

motomania hat geschrieben:Vieleicht ist dem einen oder anderen Motorrad Otto in Buseck ein Begriff !!!
Ja klar. Ich kenn Deinen Chef noch aus der Marburger Straße. ;)
Im Moment haben wir zwar keine BMW, aber das ändert sich wahrscheinlich wieder. Da hab ich ja schon mal eine Adresse, denn mit dem Laden im Industriegebiet West hab ich abgeschlossen.
cu Uwe
Bild

motomania

Re: Feststoff – Kettenschmierung

Beitrag von motomania » 28.02.10, 22:10

Mach aber alle Marken wieder ganz....... smiley5
Abgeschlossen wegen M.S ?

Benutzeravatar
gsxfan
Sport-Biker
Beiträge: 347
Registriert: 04.01.08, 17:31

Re: Feststoff – Kettenschmierung

Beitrag von gsxfan » 01.03.10, 13:17

motomania hat geschrieben:Mach aber alle Marken wieder ganz....... smiley5
Glaub ich. Aber die eine jetzige mach ich entweder selbst ganz oder ein guter Kumpel, der darauf sehr spezialisiert ist. Über alles andere kann man reden. ;)
Macht ihr auch Roller, 2Takter? Ich hab da einen mit einem Problem, bei dem ich nicht weiterkomme.
motomania hat geschrieben:Abgeschlossen wegen M.S ?
Nöö, mit dem hatte ich keine Probleme. Eher mit der Kompetenz in der Werkstatt.
cu Uwe
Bild

motomania

Re: Feststoff – Kettenschmierung

Beitrag von motomania » 01.03.10, 22:39

Ups ! Was haste den für Schmerzen ?

Benutzeravatar
GS-Treiber
Sport-Biker
Beiträge: 421
Registriert: 02.02.06, 10:20

Re: Feststoff – Kettenschmierung

Beitrag von GS-Treiber » 02.03.10, 08:37

Ja, ja die Werkstatt!!!

Sage nur defekte Kupplung, war aber das Getriege :staun: .
Mann sollte aber nach jahrelanger Erfahrung und "bekannte Bmw-Problemme (M96)" dies, meiner Meinung nach, wissen :gruebel: und nicht die Kunde einfach wegschicken ;aargh !

Ich, dort? Nein, nein ;nene !!!

Gruß Heiko smiley5
Feel you free!

Benutzeravatar
gsxfan
Sport-Biker
Beiträge: 347
Registriert: 04.01.08, 17:31

Re: Feststoff – Kettenschmierung

Beitrag von gsxfan » 02.03.10, 12:14

motomania hat geschrieben:Ups ! Was haste den für Schmerzen ?
Bei der 40.000er Inspektion meiner Kuh wurde festgestellt, dass sich im Regelkreis vorne (2004er 1150GS, BV) Luft befindet. Also wurde mal eben alles entleert, gewechselt und entlüftet. Ohne Nachfrage. An sich muss sowas sein, keine Frage. Die Frage ist jedoch, wie kommt die Luft dort hin? Keine Alpenpässe gefahren, keine besonderen Anforderungen und das Fahrzeug war erst 6 Monate zuvor bei der Inspektion im gleichen Haus, dazwischen hat keiner was dran gemacht. Das Motorrad war 4 Jahre alt, Adventure mit Stahlflex.
Bei der letzten Inspektion wurden auch im Rahmen der Jahrespflege sämtliche Bremsflüssigkeiten gewechselt. Nach meiner Ansicht wurde dabei geschlampt und bei dem Bremssystem merkt man Luft in der Leitung nicht wirklich, nur bei der Restbremsfunktion und die benutzt man im Normalfall nicht.
Also hab ich das reklamiert (Aus einer simplen 40000er Inspektion wurde eine Rechnung von knapp 800 Euro). Schließlich war ich dort ein paar Jahre Kunde, wir haben dort Motorräder gekauft und in der Wartung gehabt. Aber nix war, keine Kulanz, kein Entgegenkommen. Und damit war meine Verbindung zu diesem Haus beendet.

Aber Du hast meine Frage noch nicht beantwortet: Macht ihr auch 2Takt-Roller?
cu Uwe
Bild

motomania

Re: Feststoff – Kettenschmierung

Beitrag von motomania » 02.03.10, 20:30

Hab doch gefragt was Du für Schmerzen hast (mide 2 Getakteten Rakete :lol: )

Ja ich mache alles. Bin Jung und brauche das Geld ;muhaha

Antworten